Menü

Merck vergibt globale OTC-Etats neu

MerckDie Hamburger Agentur Select NY gewinnt in einem mehrstufigen Auswahlverfahren den Marken-Lead für Nasivin und Femibion von Merck Consumer Health in Darmstadt. Das Agentur-Team rund um Managing Director Annette Kunst übernimmt die Kampagnen-Entwicklung für den Nasenspray Nasivin und für das Vitaminpräparat für Schwangere Femibion. Zusätzlich wird die Agentur auch die Adaption für insgesamt 19 Ländern übernehmen. Auch das internationale Rollout in den Kanälen TV, Print, Digital, Instore und Direct Mailing zählt zu den Aufgaben von Select NY.

Select NY Hamburg-Neuzugang Martina Etemadieh wird als Client Service Director die Leitung des globalen Etats übernehmen. Die Agentur setzt auf ihr eigenes Netzwerk mit sieben Agenturen weltweit sowie auf Interpartners, ein internationales Netzwerk unabhängiger Agenturen. Die Umsetzung der Kampagne für Nasivin erfolgt in Belgien, Chile, Deutschland, Indien, Indonesien, Kolumbien, Malaysia, Mexiko, Mittelamerika, Österreich, Polen, Russland, Singapur, Slowenien, Südafrika, Thailand, Tschechien und Ungarn. Femibion wird in Belgien, Deutschland, Frankreich, Österreich, Polen, Russland, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn vermarktet.

Eine weitere Pitch-Vergabe von Merck Darmstadt im OTC-Bereich wurde ebenfalls kürzlich bekannt. Saatchi & Saatchi Deutschland übernimmt als erste globale Leadagentur die Kommunikation der Nahrungsergänzungsmarken Bion und Seven Seas