Menü

Bayer Austria mit neuem Marketing-Team für Xarelto

Mag. Carmen Senftl – durch den Ruf von Mag. Wolfgang Kronnerwetter in die Bayer-Zentrale nach Berlin – zum Marketing Lead für Xarelto aufgestiegen, holt sich zwei erfahrene Pharma-Manager ins Team und betraut Mag. Barbara Sponer und Mag. Wolfgang Nirschl mit Brandmanagement-Agenden für den Blockbuster Xarelto.

Foto: privat

Foto: privat

Barbara Sponer wechselt von Pfizer in die Herbststraße und bringt langjährige Erfahrung im Pharma-Marketing mit sich. Sieben Jahre erfolgreiches Brandmanagement von Impfstoffen (zuletzt bei Pfizer und davor bei Baxter) zählen ebenso zu ihren Stärken wie jahrelange Marketingerfahrung für Retail-Produkte, die sie sich bei Meda Pharma (zuvor Asta Medica) geholt hatte. Zuletzt war die ausgebildete Biochemikerin bei Pfizer Austria als Senior Brand Managerin u.a. für das Marketing des FSME-Impfstoffes FSME-Immun zuständig. Bei Bayer ist sie nun verantwortlich für die Bewerbung der Indikation „Schlaganfallprophylaxe“ des NOAKs Xarelto.

Foto: privat

Foto: privat

Wolfgang Nirschl blickt ebenso auf eine Vergangenheit bei Baxter zurück, wo er zuletzt sechs Jahre lang als Produktmanager für den Bereich BioSurgery verantwortlich zeichnete. Nirschl studierte Marketing an der Karl Franzens Universität in Graz und stieg 2006 als Marketing Analyst bei Roche Diagnostics ins Berufsleben ein. Es folgte eine weitere Station in der Medizintechnik bei CNSystems, ehe er 2010 zur Baxter wechselte. Für Xarelto wird er sich um die Indikation TVT und PE bemühen.