Menü

Biosimilars: beachtliche Steigerung der Werbespendings

Das auf Werbebeobachtung für den Gesundheitssektor spezialisierte Unternehmen FaktenSchmied hat sich die Werbespendings im Bereich Biosimilars in den letzten 12 Monaten für Sie angesehen und analysiert: Der Werbedruck für Biosimilars steigt 2018 um beeindruckende 384%.

Werbung für Biosimilars bei Ärzten und Fachärzten in Österreich

Im Zeitraum Januar bis Dezember 2018 betragen die Anzeigen-Spendings 302.000 €. Januar bis Dezember 2017 wurden 79.000 € investiert. Der Werbedruck steigt bei den Biosimilars um beachtliche 384%. 

Werbeausgaben für die Top10-Biosimilars (in Tausend €)

Amgen bewirbt BIOSIMILARS ohne konkrete Markennennung. Biogen steigert den Werbedruck für Benepali auf 68.000 € und hat mit Flixabi und Imraldi noch weitere Präparate im Portfolio. Pelgraz von Accord Healthcare wurde zum ersten Mal im September 2018 beworben.

Aktuelle Anzeigen der Top3 beworbenen Präparate

Quelle: Es werden 78 Fachzeitschriften für Ärzte & Fachärzte erfasst.

Autor: Bernhard.Hebel@FaktenSchmied.de

Download PDF