Menü

Georg Wager übernimmt die Leitung der DACH-Region bei Clovis Oncology

Georg Wager Vice President & Head of DACH-Region bei Clovis Oncology; © Katharina Schiffl

Georg Wager, Vice President & Head of
DACH-Region bei Clovis Oncology;
© Katharina Schiffl

Clovis Oncology ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Akquisition, Entwicklung und Vermarktung von Krebsbehandlungen in den USA, Europa und anderen internationalen Märkten spezialisiert hat. Die Entwicklungsprogramme von Clovis zielen auf bestimmte Krebs-Untergruppen ab und kombinieren Präzisionsmedizin mit therapiebegleitender Diagnostik, um so Medikamente an jene Patienten zu richten, die am ehesten von ihrer Anwendung profitieren.

„Diese Herangehensweise an die Präzisionsmedizin – nämlich dem richtigen Patienten zum richtigen Zeitpunkt das richtige Medikament zu verabreichen – stellt die Zukunft der Krebstherapie dar“, ist Wager überzeugt.

Der Betriebswirt ist seit 27 Jahren in verschiedenen internationalen forschenden Pharma-Unternehmen und in etwa der Hälfte dieser Zeit in Geschäftsführungs-Positionen sehr erfolgreich tätig. Zuletzt leitete der Wiener für die japanische Eisai als Regional Director die Märkte D-A-CH, Frankreich, BeNeLux, Nordics und CEE zusätzlich zu seiner Funktion als General Manager für Deutschland/Österreich/CEE.