Menü

Geschäftsführung neu geregelt

Mag. Erika Sander, GF IMS Health

Mag. Erika Sander, GF IMS Health

Nach der vor einem Jahr begonnenen Zusammenführung der beiden Gesundheitsdienstleister IMS Health mit Cegedim wurde nun auch die Führung geregelt: Mag. Erika Sander wurde zur Geschäftsführerin für beide Unternehmensbereiche von IMS Health in Österreich bestellt. Sander ist seit 10 Jahren für IMS tätig und trug bereits die letzten drei Jahre die Verantwortung für den österreichischen Markt. Sie habe, so heißt es aus dem Konzern, maßgeblich dazu beigetragen, das Unternehmen neu zu positionieren und die Zusammenarbeit mit Industrie-, Großhandels- und Apotheken-Verbänden sowie den Entscheidern aus den Pharmaunternehmen zu intensivieren.

Mit der Erweiterung um das Cegedim-Produktportfolio könne man als langjähriger Marktführer in einem Umfeld zahlreicher Herausforderungen gestärkt auftreten heißt es weiter. Sander dazu: „Die Player im Gesundheitssektor sind mit vielfältigen, nationalen wie auch internationalen Entwicklungen konfrontiert, und wir sehen unsere Mission darin, unsere Kunden mit erstklassigen technologischen Lösungen und hochspezialisiertem Know-how zu unterstützen.“ Als Beispiele nennt Erika Sander die Gesundheits-Referenzdatenbank OneKey, das CRM-System Nexxus Mobile Intelligence oder das Tool AggregateSpend360, das Healthcare-Unternehmen hilft, den internationalen Compliance- und Transparenz-Regelungen gerecht zu werden.