Menü

GSK Consumer Health mit neuem D-A-CH-Chef

Consumer Health Chef Geus

Consumer Health Chef Victor Geus

GlaxoSmithKline (GSK) gibt die Bestellung von Victor Geus (Bild) zum neuen Chef der Consumer Health Sparte für Deutschland bekannt. Geus folgt in dieser Funktion Erhard Heck der nach 35 Jahren seine aktive Laufbahn in der Industrie beendete. Ab Jänner 2017 wird der gebürtige Niederländer die Verantwortung für alle drei D-A-CH-Länder übernehmen. Victor Geus begann 2006 bei GSK nach fünf Jahren Berufserfahrung bei Kimberly-Clark seine Karriere als Director Category & Shopper Marketing Europa, ehe er Anfang 2009 das Cluster Zentral- und Osteuropa übernahm. Im Juli 2013 betraute ihn GSK mit der Verantwortung für das OTC-Geschäft des Konzerns in Kanada.

Zuletzt war Geus nach dem OTC-Deal mit Novartis als Vice President mit der Integration der Geschäftsbereiche in Europa und Nordamerika betraut. Nachdem dieser Prozess mittlerweile abgeschlossen ist, wurde nun der erfolgreiche Manager als Nachfolger von Heck inthronisiert.