Menü

Ines Windisch zum Head of Global Communication für Sanofi-Generika bestellt

Ines Windisch, MBA  (c) sanofi/krischanz

Ines Windisch, MBA
(c) sanofi/krischanz

Mit 1.4. wechselt Ines Windisch, MBA, Director Communication, Public Affairs und Market Access bei Sanofi Österreich nach Prag ins Headquarter der neu gegründeten Generika-Division von Sanofi. Sie übernimmt dort die globale Verantwortung für Communication & Public Affairs. Windisch begann ihre Karriere vor 19 Jahren im Marketing von Generikaunternehmen, bevor sie vor 14 Jahren zu Sanofi Österreich wechselte. Zuletzt war sie für die Bereiche Communication, Public Affairs und Market Access in Österreich verantwortlich sowie für die Koordinierung der Vertriebskommunikation in der Region Deutschland-Schweiz-Österreich. Windisch, ebenfalls bekannt durch den Pharma Marketing Club Österreich wird ihr Amt als PMCA-Präsidentin bis zur Wahl des Vorstands im Oktober weiterhin ausüben: „Wir haben im Vorstand beschlossen, die Tätigkeitsfelder zu tauschen. Ich werde in den kommenden Monaten für Internationales & Generika zuständig sein, Wolfgang Andiel übernimmt im Gegenzug den Bereich Public Affairs und wird erster Ansprechpartner für Mitglieder und Medien sein.“