Menü

Marcus Müllner wechselt zur Peri Group

Univ.-Prof. Dr. Marcus Müllner, neuer GF bei PERI Change

Univ.-Prof. Dr. Marcus Müllner,
neuer GF bei PERI Change
(c) PERI Group

Mit 1. Juli und nach jahrelanger behördlicher Tätigkeit startet Univ.-Prof. Dr. Marcus Müllner eine neue berufliche Herausforderung. Er übernimmt als geschäftsführender Gesellschafter die neu gegründete Peri Change GmbH, eine Division der Peri Group. Müllner ist habilitierter Internist, Intensivmediziner und Epidemiologe, hat eine Ausbildung in systemischer Organisationsentwicklung und jahrelange Erfahrung im Arzneimittel- und Medizinproduktesektor. Dieses Know-how soll er nun auch in die Peri Cahnge einbringen, die als Leistungsportfolio Beratung im Bereich Change-Management, Risikokommunikation, Epidemiologie, sowie Gesundheitsökonomie und Health Outcomes angibt. Müllner dazu: „In der ärztlichen Praxis zählen Wissen und Erfahrung, ähnlich ist es mit epidemiologischen Daten: langjährige Expertise im Umgang damit sind grundlegend für die Weiterentwicklung eines effizienten öffentlichen Gesundheitswesens. Sie erörtern die aktuellen Rahmenbedingungen, deren Bedeutung für das System – auch im Hinblick auf die Kostenstruktur und geben Aufschluss über die Wirksamkeit bereits vorhandener oder zu gestaltender Interventionen auf verschiedensten Ebenen.“

Die Peri Group freut sich, laut Presseaussendung, über die Zusammenarbeit. Holt man doch nicht zum ersten Mal eine einflussreiche Perönlichkeit des österreichischen Gesundheitswesen ins Team und nutzt dabei wichtige Netzwerkkontakte für die gesamte Gruppe.