Menü

Martin Spatz neu bei G.L. Pharma

Dr. Martin Spatz, G.L. Pharma Foto: privat

Dr. Martin Spatz, G.L. Pharma
Foto: privat

Mit Juli 2016 hat Dr. Martin Spatz, MBA (Bild) die Position des Geschäftsführers der deutschen Niederlassung des österreichischen Pharmaunternehmens Gerot-Lannach Pharma übernommen. G.L. Pharma entwickelt, produziert und vertreibt sowohl Markenprodukte als auch Generika und ist als Anbieter im österreichischen und internationalen Gesundheitssektor tätig. Der erfahrene Pharma-Manager Spatz soll sich dem Ausbau des B2C Geschäftes in Deutschland und anderen westeuropäischen Märkten widmen. Daneben wird sich Martin Spatz für G.L. Pharma mit pharmapolitischen Themen in Österreich beschäftigen und das Unternehmen im Österreichischen Generikaverband (OeGV) vertreten.

Dr. Spatz ist studierter Biotechnologe und hatte zuletzt – nach Stationen bei Baxter, einem Start-up sowie der österreichischen Förderbank Austria Wirtschaftsservice die Geschäftsführung von ratiopharm Österreich inne. „Gerot-Lannach steht für Know-how aus Österreich und Wertschöpfung in Österreich. Ich freue mich, dass ich in meiner neuen Position österreichische Qualitäts-Arzneimittel noch mehr Patientinnen und Patienten in Europa zugänglich machen kann“, so Spatz über seine neue Herausforderung.