Menü

medonline.at im neuen Kleid

Mag. Manuela Klauser, Head of Content & Product, MMA

Mag. Manuela Klauser,
Head of Content & Product, MMA

„Die Kundenorientierung stand während des gesamten Prozesses absolut im Vordergrund“ kommentiert Mag. (FH) Manuela Klauser, Head of Content & Products bei den Medizin Medien Austria den Relaunch der Plattform medonline.at. Das neuen „Look & Feel“ soll dabei eine verbesserte und modernere Benutzeroberfläche bieten und das Navigieren erleichtern. Sehr viele der neuen Features trügen dabei dem „Mobile first“ Ansatz Rechnung, so Klauser weiter, so würde zum Beispiel die Nutzung von Accelerated Mobile Pages und Facebook Instant Articles  für eine deutlich verbesserte mobile Nutzererfahrung durch schnellere Ladezeiten und interaktivere Content-Aufbereitung sorgen. Außerdem biete die neue Site die Möglichkeit neue Werbeformen wie Flying Carpet Ads, zu platzieren.

DFP-Übersichtsseite NEU

DFP-Übersichtsseite NEU

Der Fokus liegt, laut Klauser, aber weiterhin ganz klar am „e-Learning“: „Wir haben hier wesentliche Änderungen in der Usability implementiert, die die Vielzahl unserer DFP-Kurse viel übersichtlicher und leichter navigierbar machen. Außerdem können nun alle DFP-Kurse und DFP-Literaturstudien per Smartphone und Tablet genutzt werden.“

Auch im Bereich der Neu-Registrierung  biete die Seite nun einfachere Einstiegsmöglichkeiten. Damit sich die noch nicht registrierten User von Anfang an vom umfangreichen Informations- und Fortbildungsangebot überzeugen könnten, habe man mehr Inhalte auch auf der öffentlich zugänglichen medonline-Site platziert. ROS