Menü

Neuer Director Health & Value bei Pfizer Austria bestellt

(c) Pfizer

(c) Pfizer

Mag. Dieter Hackl (Bild) hat mit 01.September 2015 die Leitung der Bereiche Gesundheitspolitik, Erstattung und Marktzugang für das gesamte Produktportfolio bei Pfizer Austria übernommen. Er berichtet als Mitglied des Management Boards direkt an Prof. Dr. Robin Rumler, Geschäftsführer Pfizer Austria.

„Ich freue mich sehr, dass wir Mag. Dieter Hackl wieder für Pfizer zurückgewinnen konnten. Als neues Mitglied der Geschäftsleitung wird er mit seinem Know-How und seiner vielseitigen Berufserfahrung unser Management Team hervorragend ergänzen“, so Prof. Dr. Robin Rumler.

Mag. Dieter Hackl schloss 2000 sein Studium der Soziologie, Publizistik und Politikwissenschaft mit dem Magister in Wien ab. Nach seinem Studium war er ein Jahr bei der Europäischen Kommission in Brüssel tätig. Aus Interesse an der Verbindung von Medizin und Wirtschaft wechselte er 2002 in die Pharmabranche. Dieter Hackl war bei Pfizer Austria von September 2002 bis Juni 2012 als Senior Manager Patient Access tätig. Im Juli 2012 wechselte er als Head Market Access zu Eli Lilly. Als Mitglied des Management Teams war er in dieser Funktion für sämtliche Access, Pricing und Public Affairs Agenden zuständig, sowie Eli Lilly’s Vertreter bei Pharmig und FOPI.