Dietmar Leitner neuer Chef von Mundipharma Deutschland

Der Österreicher Dietmar Leitner wurde mit 1. November 2015 zum Geschäftsführer der Mundipharma Deutschland mit Sitz in Limburg bestellt.

Mundipharma_LeitnerSchöner Karrieresprung für Dietmar Leitner bei Mundipharma. Der Österreicher wurde mit 1. November 2014 zum neuen Geschäftsführer von Mundipharma Deutschland berufen. Er löst damit Gunther Niederheide ab, der sich nach 14-jähriger Unternehmenszugehörigkeit in den Ruhestand verabschiedet hat.

Der gebürtige Kärntner DI. Dietmar Leitner, der sein Studium an der Montanuniversität in Leoben abgeschlossen hat, verfügt über langjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und war zehn Jahre lang bei Abbott Laboratories tätig. 2005 wechselte er in die Geschäftsleitung von Mundipharma Österreich die er über sechs Jahre inne hatte. Zuletzt arbeitete Leitner als Managing Director für Napp Pharmaceuticals in UK, mit zusätzlicher regionaler Verantwortung für Northern Europe.