Neuer Country Head bei Mundipharma Österreich

Mundipharma Österreich gibt die Bestellung von Mag. Ute Wilhelm zum Country Head für Österreich bekannt. Mit dieser Ernennung besetzt man die Führungsposition mit einer erfahrenen Managerin aus den eigenen Reihen.

Credit: Mundipharma

Mag. Ute Wilhelm (Bild) avanciert mit Juni 2018 zum Country Head bei Mundipharma Österreich und übernimmt damit die operative Verantwortung für die Geschäftsentwicklung in unserem Land. Frau Wilhelm ist bereits seit 2013 für den deutschen Schmerzspezialisten in Wien in leitender Funktion tätig. Die erfahrene Managerin begann 2003 nach abgeschlossenem Wirtschaftsstudium in Innsbruck ihre erfolgreiche Pharmakarriere bei Eli Lilly im Außendienst. Es folgten ebenda Tätigkeiten in unterschiedlichen Funktionen bis hin zum BU-Head Oncology. 2013 wechselte Frau Wilhelm dann zu Mundipharma und zeichnete bis zuletzt für die Bereiche Marketing & Sales für Österreich und CEE verantwortlich. 

In ihrer Funktion als Country Head Österreich leitet Wilhelm das gesamte bestehende heimische Business des Unternehmens das seinen Schwerpunkt in den Geschäftsbereichen der Opioid-Substitutionstherapie sowie der Schmerztherapie gelegt hat. Ein weiterer Fokus ihrer Aufgaben liegt in der Ausweitung der Geschäftsbereiche durch Partnerschaften und Business Development Projekten. Als Teil des Leadership Teams CEE & EM übernimmt Ute Wilhelm auch weiterhin internationale Agenden.