Nina Thill neuer Head Primary Care bei Novartis

Novartis Österreich gibt mit Mitte August die Bestellung von Mag. Nina Thill zum Business Unit Director Primary Care bekannt. Sie übernimmt in dieser Funktion die Position von Dr. Bernhard Ecker, der mit Anfang März die Geschäftsführung von Novartis Ungarn übernommen hat.

Novartis Österreich gibt mit Mitte August die Bestellung von Mag. Nina Thill zum Business Unit Director Primary Care bekannt. Sie übernimmt in dieser Funktion die Position von Dr. Bernhard Ecker, der mit Anfang März die Geschäftsführung von Novartis Ungarn übernommen hat (siehe Meldung vom 25.3.13). Frau Thill studierte Biologie an der Universität Wien und begann 2001 ihre sehr erfolgreiche Pharmalaufbahn bei Wyeth Austria im Außendienst. Weitere Stationen waren bei Pfizer und MSD Österreich im Produktmanagement ehe sie 2006 zur GSK wechselte und als Senior PM für den Bereich Respiratory verantwortlich zeichnete. 2010 avancierte sie ebenda zum Commercial Lead Respiratory & Immunology. Mit ihrem Wechsel zur Novartis übernimmt sie eine sehr spannende Herausforderung, da der Schweizer Pharmariese eine gut gefüllte Pipeline im Bereich Primary Care vorweisen kann.

Novartis