"Monas Blog" auf europadonna.at

Mona Knotek-Roggenbauer, langjährige Pharmamanagerin und seit 2010 Partnerin bei ToSeCo-Consulting betreibt seit kurzem unter dem Namen "Monas Blog" ein eigenes Weblog auf der Website des Brustkrebs-Netzwerks Europa Donna Österreich, www.europadonna.at.

imagesMona Knotek-Roggenbauer, langjährige Pharmamanagerin und seit 2010 Partnerin bei ToSeCo-Consulting betreibt seit kurzem unter dem Namen „Monas Blog“ ein eigenes Weblog auf der Website des Brustkrebs-Netzwerks Europa Donna Österreich, www.europadonna.at. Frau Knotek-Roggenbauer, selbst von der Diagnose Brustkrebs betroffen, schreibt in dem Blog über ihre eigenen Erfahrungen mit der Krankheit, gibt aber auch nützliche Informationen wie zum Beispiel Erklärungen medizinischer Fachausdrücke. Europa Donna versteht sich als europaweit aktive Organisation, die sich beim Thema Brustkrebs engagiert. Die heimische Teilorganisation wird von  Präsidentin Christiane Göschke geleitet und will ein Navigationssystem im Gesundheitssystem für Betroffene und Angehörige sein.