Menü

Was darf der Außendienst noch abgeben?

Was darf der Außendienst noch abgeben?

Dieser Frage geht eine aktuelle Aussendung der Medizin Medien Austria im Zusammenhang mit der aktuellen Novelle des Pharmig-Verhaltenskodex nach. Ein Rechtsgutachten gibt Auskunft, ob und wie visualisierte medizinische Information (EC-Europe-Produkte) durch den Außendienst abgegeben werden darf.

Weiterlesen →

60 Jahre Pharmig

60 Jahre Pharmig

Die Pharmig feierte Freitag vergangener Woche ihr 60-jähriges Bestehen mit einem Festakt im Wiener Palais Ferstl. Präsident Dr. Robin Rumler betonte die Bereitschaft der pharmazeutischen Industrie, auch in Zukunft an der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems mitzuarbeiten und damit den Österreichern ein längeres, gesundes Leben zu ermöglichen.

Weiterlesen →

Pharmig sieht Veröffentlichung klinischer Studiendaten eher kritisch

Pharmig sieht Veröffentlichung klinischer Studiendaten eher kritisch

Die Europäische Medizinmarktaufsicht (EMA) strebt im Zuge des Transparenzgebots eine Veröffentlichung klinischer Studiendaten aus allen EMA-Zulassungsverfahren an, die Policy (policy 0070 publication and access to clinical-trial data) dazu soll im Jänner 2014 in Kraft treten. Der Interessensverband der Pharmazeutischen Industrie in Österreich (Pharmig) steht dem …

Weiterlesen →

Verhaltenskodex verschärft Transparenz

Verhaltenskodex verschärft Transparenz

Die Pharmig hat mit 1.7.2013 Änderungen zu ihrem Verhaltenscodex (VHC) beschlossen, die unter anderem die Zusammenarbeit mit Angehörigen von Fachkreisen und Institutionen, die Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen sowie die Transparenz bei Spenden und Förderungen an Organisationen präzisieren sollen. Direkte Zuwendungen an Ärzte in Form von Beratungs- …

Weiterlesen →

Dr. Peithner KG feiert 30 Jahre Standort Wien-Inzersdorf

Dr. Peithner KG feiert 30 Jahre Standort Wien-Inzersdorf

„Innovation hat sich auch in harten Zeiten immer bewährt. Hat sich die Unternehmensgruppe Dr. Peithner/Austroplant doch von einer kleinen Apotheke zu einer expandierenden Arzneimittelherstellung entwickelt“, freut sich Bezirksvorsteher Gerald Bischof und gratuliert dem seit 30 Jahren in Wien-Inzersdorf ansässigen pharmazeutischen Unternehmen zum Firmenjubiläum. Die Dr. / Weiterlesen →